DIE SIBIRISCHE WALDKATZE

Wie der Name schon sagt ist die Sibirische Waldkatze eine Katze der 3 natürlichen Waldkatzen Rassen.


Sie stammen ursprünglich aus dem fernen Russland. 


Es ist eine  natürliche Rasse die Züchterisch noch nicht beeinflusst worden ist und zeigt eine absolute tolle Gesundheit. Sie sind sehr Robust. 


Die Sibirische Waldkatze zeichnet sich durch ihren sehr verschmusten Charakter, ihre liebevolle und spielerische Art aus.

Sie spielt mit sanften Pfoten und ist vergleichbar mit einem Hund. 


Sie kann sehr wohl als reine Hauskatze gehalten werden, bevorzugt aber Freigang am besten im gesicherten Garten oder Balkon.


Die Sibirische Katzen ist die einzigste Rasse die auch für Allergiker geeignet ist. Da diese das protein Fel d1 weniger bis gar nicht ausscheiden.  Dies muss aber im Vorhinein getestet werden, da jeder Mensch unterschiedlich reagiert . 


Sie sollte nicht alleine gehalten werden, da sie gerne einen Katzenkumpel um sich hat, sie ist kein Einzelgänger.